Wir verwenden Cookies, um für diese Website Funktionen wie z.B. Login, einen Warenkorb oder die Sprachwahl zu ermöglichen. Weiterhin nutzen wir für anonymisierte, statistische Auswertungen der Nutzung Google Analytics, welches Cookies setzt. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK, ich bin einverstanden Ich möchte keine Google Analytics-Cookies
Die korrekte Aufschleiftechnik von PAR-Instrumenten
Sie sehen den Trailer. Um den Film abzurufen, müssen Sie eingeloggt und für den Inhalt berechtigt sein.


Zu diesem Thema bietet Quintessenz Ihnen folgende Fachzeitschrift(en):

Quintessenz Team-Journal
Filminfo

Fath, Susanne / Bergmann, P.

Die korrekte Aufschleiftechnik von PAR-Instrumenten

Länge: 21 Minuten

Sprache: Deutsch

Produktionsjahr: 1994

Rubrik: Praxisteam

Gliederung

  • Anatomie der Instrumente / Instrumentenklassifikation
  • Vorbereitung der Hilfsmittel
  • Manuelles Schleifen
  • Maschinelles Schleifen

Inhalt
Parodontalinstrumente wie Scaler und Küretten müssen stets optimal geschärfte Arbeitsenden aufweisen. Sonst sind sie für den Zahnarzt und die Assistenz wertlos. Wie man ein Instrument manuell oder maschinell aufbereitet wird in diesem Beitrag genauestens dargestellt. Man lernt, wie das Instrument angesetzt, während des Schleifvorgangs geführt und wie das Ergebnis kontrolliert wird. Grundlage der Demonstration ist die Hegen-Aufschleiftechnik. Dabei wird der dynamische Prozeß des Schärfens nicht nur Step-by-step nachvollziehbar gezeigt, sondern anhand sehr eindrucksvoller Großaufnahmen und REM-Darstellungen eine optimale Instrumentenpflege mit dem Ziel vorgeführt, Zeit und Kosten zu sparen.