Wir verwenden Cookies, um für diese Website Funktionen wie z.B. Login, einen Warenkorb oder die Sprachwahl zu ermöglichen. Weiterhin nutzen wir für anonymisierte, statistische Auswertungen der Nutzung Google Analytics, welches Cookies setzt. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK, ich bin einverstanden Ich möchte keine Google Analytics-Cookies
Restauration mit Komposit-Schichttechnik im...
Sie sehen den Trailer. Um den Film abzurufen, müssen Sie eingeloggt und für den Inhalt berechtigt sein.


Zu diesem Thema bietet Quintessenz Ihnen folgende Fachzeitschrift(en):

Quintessenz Zahnmedizin
Filminfo

Dietschi, Didier

Restauration mit Komposit-Schichttechnik im Frontzahnbereich/OK

Länge: 22 Minuten

Sprache: Deutsch, Englisch

Produktionsjahr: 2005

Quelle: APW DVD Journal 1/05

Rubriken: Konservierende Zahnheilkunde, Ästhetik

Inhalt
Morphologische Missbildungen wie zapfenförmige Seitenzähne sind häufige Anomalien, die restaurativ zu behandeln sind. Mit minimalinvasiven dentalchirurgischen Techniken, die zunehmend an Popularität in der ästhetischen Zahnmedizin gewinnen, ist eine idealästhetische Korrektur weitgehend oder gänzlich ohne Gewebsverlust möglich.

Dieses Video zeigt die Rekonstruktion von zwei lateralen Schneidezähnen mit direktem Kompositaufbau gefolgt von einer sogenannten "natürlichen Beschichtung" mit Applikation von einzelnen Dentin- und Schmelzschichten, um die natürliche Zahnanatomie nachzuahmen. Alle Schritte zur Wiederherstellung des Zahns werden bis ins Detail erklärt, inklusive Farbauswahl, Anlegen des Kofferdamms, Klebeverfahren sowie Finishing und Polishing der Dentin- und Schmelzschichten. Durch die Einhaltung einer präzisen und sorgfältigen Operationstechnik erzielt man ein zuverlässiges Ergebnis mit einem völlig natürlich aussehenden Zahnersatz.